Allgemeine Infos

Veranstaltung:

KN Förde Triathlon

Veranstalter/Ausrichter:
USC Kiel e.V.
Geschäftsstelle
Am Lanker See 27
24211 Preetz

Rennleitung:
Bernd Lange, Moritz Lange (Leitung), Rolf Ziffer (Wettkampfbüro), Bernd Semmler (Schwimmen), Hauke Linning (Radstrecke), Stefan Köhn (Radstrecke), Stefan Hennig (Laufstrecke), Ronald Meier (Laufstrecke), Moritz Lange (Wechselzone), Eric Teupke, Henrik Unfug (Helferkoordination), Tobias Schlauderbach (Aufbau)

Moderation:
NN

Wettkampfgericht/-richter:
Einsatzleiter und Kampfrichter der SHTU

Wettkampfordnung:
Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalterordnung, Bundesligaordnung, Antidopingordnung, Kampfrichterordnung (alle Infos und Ordnungen finden Sie hier) sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen und die Rechts- und Verfahrensordnung als für sich verbindlich an. Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich und hat darauf zu achten, dass sie den Regeln entspricht. Sonderregelungen werden in der Wettkampfbesprechung bekanntgegeben.

Allgemeines:
Mit der Anmeldung erklärt der/die Teilnehmer/in die verbindliche Teilnahme am KN Förde Triathlon Kiel im jeweiligen Jahr. Ein Rücktritt von der Anmeldung ist nur durch schriftliche Erklärung möglich. Der Veranstalter ist nicht zur Rückzahlung der Meldegebühr verpflichtet.

Fällt die Veranstaltung wegen höherer Gewalt (z.B. Sturm, Pandemie) aus oder müssen aus Sicherheitsgründen Teile der Veranstaltung ausfallen, haben die angemeldeten Teilnehmer/innen keinen Anspruch auf Rückzahlung des Startgeldes.

Bitte beachten: Alle Informationen geben wir unter dem Vorbehalt der endgültigen verkehrsrechtlichen Genehmigungen und jeweils aktuellen pandemiebedingten Verordnungen. Wir empfehlen dringend einen regelmäßigen Blick auf diese Seiten, um kein aktuellen Informationen zu versäumen.